Autorenvorstellung + Interview mit Justina Trefz

Heute Morgen habe ich mich mit der Freundin von meinem Onkel getroffen, meiner lieben Freundin, Jussy. Sie ist Grafikerin und hat auch schon vier Kinderbücher veröffentlicht. 
Ich bewundere immer wieder ihre Zeichenkunst. Sie kann so gut malen und ihre Kinderbücher sind wirklich total süß und schön. <3

Hier seht Ihr eine Biografie von ihr:

Justina Trefz
1966 in Stuttgart geboren

Selbstständige Dipl. Grafik Designerin
Illustrationen für mehrere Verlage
bisher erschienene Kinderbücher:
 . Vom kleinen Papagei der ein Spatz werden wollte
    
ISBN 978-3-00-033861-8
. Die Geschichte vom kleinen Nikolaus
    
ISBN 978-3-00-036725-0
. Die Seesternbande (Band 1)
    
ISBN 978-3-00-037163-9
. Willkommen im Leben
   ISBN: 978-3-00-045793-7



Und dann haben wir gleich noch ein Interview zusammen geführt. Viel Spaß beim Lesen! :)


Interview

1.) Hast Du ein schriftstellerisches Vorbild oder Idol?



Im Sektor Kinder- und Jugendbuch finde ich Astrid Lindgren gut.



2.) Wann hast Du Deine erste Geschichte geschrieben?



Vor 20 Jahren habe ich die Urversion der Seesternbande geschrieben, die aber viele Jahre in einer Schublade geschlummert hat. Das eigentliche Geschichtenschreiben fing dann beim Grafik Design Studium an. Dort entstand dann auch die Verbindung Illustration mit Geschichte. Und das erste Bilderbuch hieß dann „Die Spinne Gerda“, das in einer kleinen Auflage von 40 Büchern erschien. Das war dann der Auslöser die Geschichte der Seesternbande aus der Schublade zu holen, zu überarbeiten und zu illustrieren.


3.) Welchen Ort auf der Welt würdest Du gerne einmal besuchen an dem Du noch nie warst?



Eigentlich finde ich den schönsten Ort auf der Welt die Gipfel der Berge. Dort oben kann man sein innerliches Gleichgewicht finden.



4.) Wie entstand der Wunsch bei Dir Bücher zu veröffentlichen? Wie bist Du zum Schreiben gekommen?



Als Kind habe ich mir immer schon Geschichten ausgedacht, die aber eigentlich immer nur in meinem Kopf waren. Durch das Grafik Design Studium bin ich auf die Idee gekommen sie aufzuschreiben und zu illustrieren.



5.) Welche Charaktere haben Deine Hauptpersonen?



Die Titelfiguren gehen häufig ihren eigenen Weg, sie sind nicht stromlinienförmig. Sie ordnen sich keiner Gruppe unter und wollen ihre Eigenständigkeit behalten und selbst wenn sie versuchen sich mal anzupassen, merken sie ziemlich schnell, dass es nicht zu ihnen passt.
 
6.) Was entsteht bei Dir als Erstes, wenn Du eine Buchidee hast? Die Geschichte oder die Charaktere?



Eigentlich die Geschichte. Auslöser ist häufig eine Begebenheit in der Realität und die spinne ich dann in Gedanken weiter. Dann bekommt die Geschichte eine ganz eigene Dynamik in der die Charaktere entstehen und die dann mit dem ursprünglichen Auslöser nichts mehr zu tun haben. (lacht)



7.) Du schreibst Kinderbücher. Warum schreibst Du am liebsten für kleinere Kinder?



Das hängt mit den Illustrationen zusammen. Jugendbücher haben keine Illustrationen und ich liebe die Kombination Text und Bild. Man kann in dem einen darstellen, was man im anderen nicht schreibt.



8.) Deine Bücher haben alle eine Art Botschaft oder eine Lehre am Ende. Wie kamst Du darauf?



Man trägt seine eigene Wertevorstellung nach draußen und dann kann jeder seine Schlüsse daraus ziehen.



9.) Welche Bücher werden in Zukunft von Dir erscheinen?



Ein neues Projekt ist mit Gertrud Müller für Kleinkinder. Es heißt „Leo, die Buchreihe, die mitwächst“. Die Idee dahinter ist dass die Bücher vom Text und den Illustrationen her mit dem Alter der Kinder mitwachsen. Als erstes Buch ist in der Reihe „Willkommen im Leben“ jetzt erschienen, das die Schwangerschaft von werdenden Eltern aus der Sicht des Embryos (Leo) erzählt. Dadurch erfahren Kinder im Alter zwischen 3 und 5 was im Bauch der Mutter passiert, wenn ein Geschwisterchen kommt, beziehungsweise wie es bei ihnen war.



Hier findet Ihr noch die zwei Homepages auf der ihr Jussys Bücher kaufen könnt:
Hier findet Ihr die Seesternbande Bücher:  Bücher Minis 
Und hier noch die Leo Bücher. 

Außerdem könnt Ihr ihr immer eine E-Mail schicken, um eines Ihrer Bücher zu bestellen. Unter dieser E-Mail-Adresse könnt Ihr sie erreichen: info@justinatrefz.de

Also, wenn Ihr ein süßes Kinderbuch oder Bilderbuch für Verwandte oder Freunde sucht, lege ich Euch die liebevoll gemachten Bilder- oder Kinderbücher von Jussy ans Herz.

Ganz liebe Grüße,
Eure Hannah




Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen