Zitate aus "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

20:57


Zitate
 „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von 
John Green


„Du kannst dir in dieser Welt nicht aussuchen, ob du verletzt wirst. Aber du kannst mitreden, wer dich verletzt.

„Ich wollte meine Eltern glücklich machen. Denn es gibt nur eines auf der Welt, das ätzender ist, als mit sechszehn zu sterben, und das ist, ein Kind zu haben, das an Krebs stirbt.“   (S.13)

„Manchmal liest man ein Buch, und es erfüllt einen mit diesem seltsamen Missionarstrieb, und du bist überzeugt, dass die kaputte Welt nur geheilt werden kann, wenn alle Menschen dieser Erde dieses eine Buch gelesen haben.“  (S.36)

„Manchmal wissen die Leute nicht, was sie versprechen, wenn sie es versprechen“, sagte ich. Isaac sah mich an. „Ja klar. Aber man muss seine Versprechen trotzdem halten. Genau das ist doch Liebe. Liebe ist, das Versprechen trotzdem zu halten.“   (S.36)

„Während er las, verliebte ich mich in ihn, so wie man in den Schlaf gleitet: langsam zuerst und dann rettungslos.“   (S.117)

„Ich hatte Angst zu fragen, ob es einen Grund gab, Angst zu haben.“    (S. 194)


(...) „Aber Gus, meine große Liebe, ich kann dir nicht sagen, wie unendlich dankbar ich für unsere kleine Unendlichkeit bin. Ich würde sie um nichts in der Welt hergeben. Du hast mir mit deinen gezählten Tagen eine Ewigkeit geschenkt, und dafür bin ich dir dankbar.   (S.194)

(...) „Und du gefällst mir. Und jetzt... ich bekomme nicht mal mehr einen richtigen Kampf. Ich darf nicht mal kämpfen.“  (S.198)

„Du argumentierst, dass das Zerbrechliche, nur selten und schön ist, weil es zerbrechlich und selten ist. Aber das ist eine Lüge und das weißt du auch.“   (S. 135)

„Manchmal war das Schlimmste an Krebs:
Die Sichtbarkeit der Krankheit, die einen von den anderen absonderte. Wir waren unüberbrückbar anders.   (S.134)

„Aber ich machte mir trotzdem Sorgen. Ich war gerne ein Mensch. Ich wollte es noch eine Weile bleiben. Sorgen sind eben eine Nebenwirkung des Sterbens.“    (S. 64)

„Mit ihm zusammen zu sein hieß, ihm wehzutun - unvermeidlich.“    (S.97)

„Ich lag am Strand und Wellen von Schmerz brachen über mich herein aber ich konnte nicht ertrinken.“  (S. 100)

„Weil du schön bist. Ich sehe gerne schöne Menschen an, und vor einer Weile habe ich beschlossen, dass ich mir die einfachen Freuden des Lebens nicht mehr verkneifen werde.“ (S.21)

„Jedenfalls sind die wahren Helden nicht die Leute, die Sachen tun, die wahren Helden sind die, die Dinge bemerken, die aufmerksam sind.“   (S. 283)

„Ich habe Angst vor dem Vergessen“, antwortete er ohne zu zögern. „Ich fürchte das Vergessen wie der sprichwörtliche Blinde, der die Dunkelheit fürchtet.“  (S.17)

„Ich sitze in einer Achterbahn in der es immer nur aufwärts geht.“   (S. 16)

„Manche Ewigkeit dauert länger als andere Ewigkeiten.“  

„Das Leben ist schön, Hazel Grace.“  (S.217)


Ich hoffe, Euch haben die Zitate aus meinem Lieblingsbuch gefallen. Wenn Ihr noch welche habt, schreibt sie einfach in die Kommentare, dass würde mich total freuen! :)
Ganz liebe Grüße und Euch noch einen schönen Abend,
Hannah

You Might Also Like

15 Kommentare

  1. Ich glaube, dieses Buch hat mit Abstand die besten Zitate!
    Ich habs ja selten mit Zitaten, aber diese sind wirklich der wahnsinn!

    Lg Anna
    www.the-anna-diaries.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch!! *-*
      Man könnte fast auf jeder Seite ein tolles Zitat finden! ;)
      Ganz liebe Grüße,
      Hannah
      PS: Dein Blog gefällt mir total gut!! Ich bin gleich mal Leser geworden! :) <3

      Löschen
  2. Hallo liebe Hannah,

    da hast du aber wirklich sehr, sehr schöne Zitate heraus gesucht! Ich finde, dass man das Buch sehr oft hintereinander weglesen kann, da so viele unglaublich tolle und literarische Zitate vorkommen, die immer wieder neuen Mut machen. Zum Beispiel dieses: "Das Leben ist schön, Hazel Grace." Eigentlich sehr simpel, doch in dem Moment, als es vorkommt, hat man genau dieses Gefühl. Das Buch ist echt super geschrieben. :)

    Deine Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marie,
      dankeschön! ;) Allerdings finde ich, gibt es kein Buch mit so vielen schönen Zitaten! Es gibt ja noch viel mehr...
      Das stimmt, da hast du echt Recht! :)
      Danke für deinen schönen Kommentar! :) <3
      Ganz liebe Grüße,
      Hannah
      <3

      Löschen
  3. Antworten
    1. Finde ich auch. :D
      Dir noch einen schönen Abend, liebe Lena! :) <3

      Löschen
  4. Liebe Hannah

    Habe dich über LB entdeckt und werde sicher ab und an bei dir vorbeischauen, du hast einen sehr schönen Blog! Hier gefällst mir echt gut :)

    Schöne Zitate! Ich habe mir fast auf jeder Seite Zitate :) markiert :)
    Ich liebe allgemein Zitate!
    So viele Zitate habe ich definitiv in keinem Buch erlebt! Sehr schön!
    Das Buch kann man einfach auf irgend einer Seite aufschlagen, und man findet ein Zitat für das Leben oder den Tag xD
    Man kann es immer wieder mal in die Hand nehmen und lesen, * Supermegatoll *

    *Augenroll* *Ohrengrisn*

    Freue mich auf ein Gegenbesuch :)
    Herzchengrüsse <3

    http://booksfeenkiste.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Iréne Nicole,

      danke für deinen schönen Kommentar!! :) Das freut mich sehr! :) <3

      Ich habe auch bei Dir vorbei geschaut! Und ich mag Deinen Blog und Deine Videos sehr gerne! :)

      Das finde ich auch! John Green ist so ein toller Autor! *-*
      Es ist mein Lieblingsbuch! Wie fandest du den Film? :)

      Ganz liebe Grüße,
      Deine Hannah
      <3

      Löschen
  5. Was für schöne Zitate! Ich muss das Buch definitiv mal lesen :) Besonders gut gefällt mir das Zitat über Bücher von Seite 36!
    Liebe Grüße,
    Einzelstück

    www.einzelstueck-kulturleben.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das musst Du wirklich machen! :)
      Ja, dieses Zitat finde ich auch sehr schön! *-*

      Ganz liebe Grüße und Dir noch einen schönen Sonntag,
      Hannah <3

      Löschen
  6. Eigentlich bin ich schon ein Buch-Fan, aber eben nur von Homoerotik. Deshalb musste ich jetzt auf "unbuchiges" klicken. Zitate mag ich auch sehr gerne. Da hab ich sogar eine App auf dem Handy :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Du auch Zitate magst.
      Wie heißt die App denn?? Das würde mich ja sehr interessieren. :)

      Löschen
  7. Achh tolle Zitate hast du dir rausgepickt, da hatte ich mir auch einige von rausgeschrieben, als ich das Buch gelesen hatte :) glg Franzi

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe den Film eben auf Sky gesehen und hier ist mein Fazit!

    Fazit: Auf ehrliche Art tief berührend!!! Von Anfang bis Ende nur geheult mit ab und zu einem lächeln! Das Schicksal ist ein Mieser Verräter ist ein ganz besonderer Film und so ein besonderer Film sollte über 10 Oscars bekommen und nicht die ganzen Blockbuster!!! Ganz am Ende habe ich geheult wie ich noch nie geheult habe!!! Dieser Film ist das beste Beispiel warum ich nicht gerne ins Kino gehe weil ich beim Abspann nicht aus dem Kino rausgeschmissen werden möchte wenn ich noch voller Emotionen bin und mir auch nicht die schöne Abspann Musik nehmen lassen will und das ist auch ein grund warum ich Filme nur aus Sky schaue weil nur bei Sky wird der Film mit Abspann gezeigt und ich lasse meine Emotionen bestimmt nicht durch Werbung unterbrechen!!! Danke Sky für diesen ganz besonderen Film!!!

    Ich suche zu Menschen freundschaftlichen Kontakt die wo diesen Film wie ich über alles lieben und den Film auch als was besonderes ansehen weil das sind die einzigen ehrlichen und besonderen Menschen auf der Welt!
    Ich bin bei Spin.de zu erreichen unter Sternhimmel1982
    Bitte mir eine Freundschaft schicken weil vorher kann man mich nicht anschreiben was gründe hat!

    Liebe Grüße Peter

    AntwortenLöschen
  9. Nach deinen Zitaten hätte Ich am liebsten gleich wieder mit dem Buch angefangen! (Hab's ja erst um die 3 mal gelesen) Aber mein SuB ist doch noch so groß!!! >.< Auf jeden Fall wundervolle Zitate! Mein Liebling aus dem Buch hast du ja auch dabei und zwar das von der Seite 198. =)) Dieses Buch ist so hart, aber auch so wunder, wunderschön! ❤
    Liebe Grüße
    Leni =))

    AntwortenLöschen